REZEPTE — Fischbrühe

Fischsuppe mit Krabben & Kartoffeln by FOODBOOM 🦀

Fischsuppe mit Krabben & Kartoffeln by FOODBOOM 🦀

Die Chinesische Wollhandkrabbe ist in China eine teure Delikatesse und heute als invasive Art in heimischen Gewässern unterwegs. Wer sie isst, tut nicht nur etwas für den Naturschutz, sondern darf außerdem das einzigartige, intensive Krabbenaroma genießen. Unsere Freunde von FOODBOOM haben mit unserer Krabben Essenz eine richtig feine Fischsuppe kreiert, und ihr könnt sie ganz einfach in knapp 30 Minuten nach kochen.  Zutaten für 2 Portionen:  1/2 Fenchelknolle 1 Frühlingszwiebel  6 Esslöffel Olivenöl  Salz  1 Kartoffel, festkochend  300 Gramm Skrei, am Stück  500ml J.Kinski HOLYCRAB Krabben Essenz  1 Knoblauchzehe  4 Scheiben Baguette  2 Stiele Rosmarin  80 Gramm Nordseekrabben, küchenfertig  Und...

Weiterlesen →


Miso-Dashi Ramen mit Lachs - Lust auf Meer 🐟

Miso-Dashi Ramen mit Lachs - Lust auf Meer 🐟

Dashi ist in der japanischen Küche kaum wegzudenken - vor allem beim Ramen. Die fischige Brühe ist die ultimative Basis für echte Wohlfühl-Ramen an einem kalten Tag. Wir führen das Fischmotiv noch weiter und zeigen euch, wie man in nur wenigen Schritten eine heiße Schüssel mit krossem Fisch auf den Tisch zaubert: Zutaten: 600 g Ramen Nudeln 525 ml Dashi Umami Brühe 2 cm frischer Ingwer 1 EL Misopaste   Für das Topping: 250 g Lachsfilet mit Haut 1 EL Öl 1 Stange Lauch   Und so einfach geht’s: Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Dashi Umami Brühe in...

Weiterlesen →


Zanderfilet gebraten mit Kartoffel-Risotto, wildem Brokkoli & Beurre Blanc by Luisa Zerbo

Zanderfilet gebraten mit Kartoffel-Risotto, wildem Brokkoli & Beurre Blanc by Luisa Zerbo

Zanderfilet gebraten mit Kartoffel-Risotto, wildem Brokkoli & Beurre Blanc by Luisa Zerbo #soschmecktliebe Zutaten für 2 Personen 500g Zanderfilet 1 Zweig Rosmarin 1 Knoblauchzehe 200g Nordseekrabben 4 große Kartoffeln 1/2 Zwiebel 500ml Gemüse Grundbrühe 150g kalte Butter 300ml Zanderessenz 300ml Krabbenessenz 300g wilder Brokkoli Olivenöl Salz & Pfeffer Zubereitung: Zunächst einmal starten wir mit damit die Kartoffeln zu waschen, schälen und so klein wie möglich zu würfeln. Die halbe Zwiebel wird ebenfalls fein gewürfelt in einer Pfanne mit 3-4 EL Olivenöl glasig angedünstet. Die Kartoffelwürfel dazu geben und kurz anbraten. Nach und nach Grundbrühe dazu gießen und immer wieder rühren (wie...

Weiterlesen →


Marinierte Eier - Ajitsuke Tamago

Marinierte Eier - Ajitsuke Tamago

Heute mal ein Topping zum Selbermachen. Alle lieben die marinierten Eier auf den Ramen und keiner weiß wie es geht.Ist tatsächlich ganz einfach. Zutaten für 6 Eier: 6 Eier (Größe M) 150 ml Shoyu 50 ml Mirin 150 ml Wasser 30 g Ingwer Salz/Zucker Zubereitung: Die Eier in kochendes Wasser geben, die Temperatur reduzieren und sechs Minuten kochen (sie sollten nun wachsweich sein). Die Eier unter kaltem Wasser abspülen, wenn sie kalt sind abpellen. Shoyu, Mirin, Wasser und Ingwer aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.(Wer es kräftig mag, sollte noch Salz und Zucker zugeben.) Die gepellten Eier in ein Schraubglas geben und die...

Weiterlesen →

Neueste Artikel
Kategorien