REZEPTE — Tom Yam Freiland Huhn

Klassische Tom Yam Suppe 🍲

Klassische Tom Yam Suppe 🍲

Vorhang auf für einen cremigen Genuss direkt aus Thailand. Die sauer-scharfe Würze unseres leckeren Tom Yam-Grunds zaubert euch ein authentisches Asienfeeling direkt in die Suppenschüssel. Aber Vorsicht: ihr werdet nicht genug von dieser Suppe kriegen.    Zutaten für 2 Portionen:    Flasche Tom Yam Grund 500 ml cremige Kokosmilch 150 g Reis 200 ml Wasser rote Zwiebel Ingwer 2 Zehen Knoblauch 3 Thai-Chilischoten 2 Kaffirlimettenblätter 3 EL Sojasauce 3 EL Fischsauce Salz nach Geschmack Saft einer Limette 2 El Kokosöl einige gesalzene Erdnüsse zum Garnieren   Und so geht's:   Ingwer, Knoblauch und Thai-Chilischoten fein hacken. Alles zusammen im Kokosöl anschwitzen und mit...

Weiterlesen →


Creamy Asian Soup mit Tom Yam Suppengrund mit Avocado  🥑

Creamy Asian Soup mit Tom Yam Suppengrund mit Avocado 🥑

Tom Yam - BESSER gemacht, als in so manchem fachkundigen Restaurant? Jaa, das geht. Mit unserem Rezept erschafft ihr ratzfatz eine sündhaft leckere, cremige Suppe  mit asiatischem Hauch. Leichte Schärfe trifft auf die wunderbare Süße der Kokosmilch, dazu aromatische Pilze und Zuckerschoten für einen leckeren Biss, und frische Avocado für die ausgleichende Kühle im Mund. Comfort-Food, dass direkt ins Herz trifft, und hoffentlich nicht nur uns begeistert.   Zutaten: 300ml Tom Yam Bio Freilandhuhn Knochenbrühe  1 Dose Kokosnussmilch 150g Champions 1 Zwiebel Ingwer, frisch  eine Hand voll Zuckerschoten 1 Avocado Salz, Pfeffer   Und so geht's:   Schneide deine Champions, Zuckerschoten und...

Weiterlesen →


Thailändische Suppe mit Kokos, Gemüse und Reis 🍲 by @eatthisorg

Thailändische Suppe mit Kokos, Gemüse und Reis 🍲 by @eatthisorg

Tom Yam – ein Klassiker der thailändischen Küche mit einer sauer-scharfen Würze, Tom bedeutet „Suppe“, yam in etwa „gemischt“. Wir finden, dass passt gut zu uns und haben mit diesem Tom Yam Grund ein echtes Wohlfühlrezept für gemütliche Abende auf der Couch für euch kreiert. Mit ein bisschen Fernweh-Garantie, denn Tom Yam bringt euch das Thailand-Feeling direkt nach Hause.Aber Vorsicht, in dieser Version ist die Suppe gut scharf. 🌶️ Zutaten:Suppe: 500 ml J.Kinski Tom Yam Grund 500 ml cremige Kokosmilch mit Fett 150 g Reis 200 ml Wasser rote Zwiebel Daumen großes Stück Ingwer 2 Zehen Knoblauch 3 Thai-Chilischoten 2...

Weiterlesen →


Tom Yam

Tom Yam

Zutaten 525ml Tom Yam Kraftbrühe 250g geschälte Bio Garnelen 250g braune Champignons Lauchziebel frischer Koriander   Zubereitung Champignons putzen und je nach größe halbieren oder vierteln. Topf erhitzen und Pilze ohne Öl anbraten. Wenn die PIlze die gewünschte Farbe haben mit der Tom Yam Kraftbrühe  aufgiessen und diese erhitzen jedoch nicht kochen. Garnelen hinzufügen und etwa drei - vier Minuten ziehen lassen. Mit geschnittenem Koriander und Lauchzwiebel inm einem Bowl anrichten. Dazu passt Reis oder Baguette.

Weiterlesen →