GEIZIG? Spare Versandkosten mit Code FREUND (gilt für Erstbesteller aus DE & AT)
Gegrillte Harissa-Möhren

Von Katharina Lindacher

Gegrillte Harissa-Möhren

Zutaten für 4 Portionen (als Beilage):

  • 600g junge Karotten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 1 Zitrone, Abrieb und Saft
  • 1 Messerspitze Harissa
  • Salz

Und so geht es:

  • Die jungen Karotten waschen und im kochenden Wasser kurz blanchieren. In der Zwischenzeit aus den restlichen Zutaten eine Marinade anrühren und eine Grillpfanne vorheizen. Die blanchierten Karotten von jeder Seite kurz anrösten. In der Marinade wälzen und auf einer Platte servieren. Wir genießen unsere Möhren mit einem Humus, den wir mit Ras el Hanout verfeinert haben.