Ab 25€ Bestellwert: GRATIS Versand (DE & AT) für Neukunden mit Code FREUND

SALE

ramen

Pho

Brühe

Gewürze

Saucen

Mischboxen

Extras

Vegan

Rezepte

Über uns

Wildreis-Salat mit Mango und Kokos

Von Tim Wachsener

Wildreis-Salat mit Mango und Kokos

In der Kategorie Abenteuer lässt sich der Wildreissalat in seinem Paprika-Mango Kostüm durch kein Blitzlichtgewitter aus der Ruhe bringen. Souverän überzeugt er mit dem Gehalt an Betacarotin und steht auch zukünftig für einen klaren Durchblick.

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Wild-Basmatireis Mischung, gewaschen und abgetropft
  • 1 Flasche Ramen Yuzu Suppengrund
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 Chili, von Samen befreit und kleingehackt
  • Umami-Salz, schwarzer Pfeffer gemahlen
  • Olivenöl
  • 1 große Mango, in Spalten geschnitten
  • 2 rote Paprika, in feine Streifen geschnitten
  • 100g Kokoschips
  • 50g Erdnüsse, geröstet und grob gehackt (ein paar Nüsse zur Seite gelegt)
  • 3 EL gehackte Kräuter (Minze und Koriander)
  • 1 Zitrone, Saft und Schalenabrieb
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten

Und so geht es:

  • In einem mittelgroßen Topf die Zwiebel, Knoblauch und Chili in etwas Olivenöl glasig dünsten.
  • Die Wildreismischung dazugeben und mit dem Ramen Yuzu Suppengrund ablöschen. Bei kleiner Hitze so lange kochen, bis die Flüssigkeit restlos aufgesogen ist. Die Konsistenz abschmecken und bei Bedarf schrittweise mit Wasser weitergaren.
  • Reis abkühlen lassen und anschließend mit einer Gabel und etwas Olivenöl auflockern. Wenn der Reis abgekühlt ist, mit dem Zitronenabrieb und Saft vermischen.
  • Alle anderen vorbereiteten Zutaten vorsichtig mit den Händen unter die Wildreismischung heben.
  • Als Nächstes den Salat abschmecken und nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  • Mit den restlichen Erdnüssen garnieren und hügelförmig in einer Schüssel anrichten.