Schnelle Erbsensuppe

Zutaten

Für 2 Portionen:

  • 1   Schalotten 
  • ½   Knoblauchzehe
  • 1 EL  Olivenöl
  • 250 g  TK-Erbsen
  • 1 Flasche Freilandhuhn Kraftbrühe
  • ¼   Bio-Zitrone
  • 75 g  Sahne
  • 50 g Parmesan
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Schalotten und Knoblauch schälen, beides klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin kurz andünsten. Gefrorene Erbsen zugeben und 1 Flasche Freilandhuhn Kraftbrühe angießen, Zitronenschale abreiben und  zugeben. Zugedeckt ca. 5 Minuten weich köcheln.

75 g Sahne und den Parmesan in die Suppe geben. Mit dem Stabmixer fein pürieren.  Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. 

 


Älterer Post Neuerer Post