Zu Produktinformationen springen
1 von 6

J.Kinski

HOLYCRAB! Krabbenessenz

Normaler Preis €8,99
Normaler Preis Verkaufspreis €8,99
Grundpreis €17,12  pro  l
Inhalt

Flascheninhalt 525 ml

Unglaublich lecker!

Schmeckt nach Sonne, Urlaub, Wohlgefühl! Unbedingt probieren

Die HOLYCRAB! Krabben-Essenz ist nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch nachhaltig as fuck und sogar schon ausgezeichnet worden – und zwar mit dem Good Food Award 2021 in der Kategorie “Brain Food”. Entstanden ist die Krabben-Essenz in Kooperation mit dem Team von HOLYCRAB! Berlin. Die Krabben-Essenz, die der invasiven chinesische Wollhandkrabbe die Scheren stutzt und gut für Umwelt und Gewissen ist, köchelt bei sanften 80°C 24 Stunden gemütlich vor sich hin, bevor wir sie von Hand in Flaschen füllen und auf den Weg zu dir schicken.

Schonend zubereitet (24 Stunden bei 80°C)
Ohne künstliche Zusatz- oder Konservierungsstoffe
Exotische Delikatesse aus regionalem Wildfang - Essen mit Impact
Perfekte Grundlage für leckere Seafood Gerichte

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Trinkwasser, Wollhandkrabbe, Zwiebel*, Sellerie*, Karotte*, Tomate*, Steinsalz, Knoblauch*, Weinbrand, Rübenzucker*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Zusatzstoffe: keine
Allergene: Krustentier & Sellerie

Kann Spuren von Weizen, Fisch, Soja und Sesam enthalten.
Portionsgröße / 100 ml
Energie (kJ) / 50 kJ / 12 kcal
Fett / 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren < 0.1 g
Kohlenhydrate / 1,5 g
davon Zucker / 1,5 g
Eiweiß / 1,2 g
Salz / 0,83 g

Was unsere Krabben Essenz so innovativ macht:

Stell dir vor, es gäbe eine Welt, in der Nachhaltigkeit nicht Verzicht, sondern Genuss heißt. In der Fleisch- und Fischessen nicht schädlich, sondern gut für die Umwelt ist. In der wir exotische Delikatessen aus regionalen Beständen beziehen könnten. Genau diese Welt entsteht, wenn wir uns daran machen, eines der größten Probleme im Naturschutz zu lösen: invasive Tier- und Pflanzenarten, die wissenschaftlich erwiesen die Biodiversität schädigen, weil sie keine Fressfeinde im Ökosystem haben. Das Schönste daran: viele dieser Arten sind dort, wo sie herkommen, hochgeschätzte Delikatessen! Unsere Krabbenessenz wird ausschließlich mit in Deutschland wildlebenden Krabben hergestellt. Das intensive Aroma entsteht durch einen schonenden Zubereitungsprozess: die Krabben werden 24 Stunden mit weiteren hochwertigen Biozutaten wie Tomaten und Zwiebeln gekocht. Das Rezept wurde von HOLYCRAB!’s Co-Gründer und Gourmetkoch Andreas Michelus entwickelt und ist eines der Highlights der invasivoren Eventküche.

Die chinesische Wollhandkrabbe - Was ist das und woher kommt sie?

Die chinesische Wollhandkrabbe erhielt ihren Namen aufgrund der wollig-behaarten Scheren. Ihre Gesamtgröße kann bis zu 30cm betragen. Heimisch ist sie in Ostchina sowie zwischen Korea und der Provinz Fujian. Als Larven im Ballastwasser von Hochseeschiffen kamen chinesische Wollhandkrabben erstmals Anfang des 20. Jahrhunderts nach Europa. Inzwischen sind Wollhandkrabben nahezu auf dem ganzen europäischen Kontinent fest etabliert. Sie sind Omnivoren und zählen zu den 100 „schlimmsten nicht-indigenen Arten“ nach der Liste der World Conservation Union. Ebenso schwerwiegend wie die Verdrängung heimischer Arten sind ihre Auswirkungen auf Fischerei und Gewässerschutz: zerschnittene Netze, getöteter Fang, untergrabene Deiche. Durch die (wieder) steigende Wasserqualität in deutschen Flüssen feierte die Wollhandkrabbe in den letzten Jahren ein starkes Revival, wohingegen sie in China aus dem gegenteiligen Grund eher in der Zahl abnimmt. Als traditionelles chinesisches Feiertagsgericht wird die Wollhandkrabbe mit bis zu 40$/Stk. gehandelt. Von den vielseitigen Verarbeitungsweisen dieses Luxusguts ist die Darreichung in gedämpfter Form an der Seite von Ingwer die bekannteste. Bei HOLYCRAB! kommt die „Chinesische Wollhand“ als Grundzutat für Suppen, traditionell im Ganzen gedämpft sowie streetfoodtauglich in Dumplings auf den Teller.

Eine Krabben-Essenz, mit der man Gutes bewirkt

In China eine teure Delikatesse, in unseren Gewässern eine invasive Art, die unsere Fauna bedroht: Die chinesische Wollhandkrabbe bildet die Basis für unsere HOLYCRAB! Krabben-Essenz, und lässt sich vielseitig als Grundlage für feine Suppen oder Pasta verwenden. Die Krabben Essenz wird ausschließlich aus in Deutschland wildlebenden Wollhandkrabben hergestellt. Das intensive Aroma entsteht durch einen schonenden Zubereitungsprozess. 24 Stunden lang werden die Krabben mit weiteren hochwertigen Bio-Zutaten wie Tomaten und Zwiebeln gekocht.

Premium Qualität & lecker seit immer

In liebevoller Handarbeit hergestellt in unserer biozertifizierten Manufaktur. Spart unglaublich Zeit beim Kochen und verleiht Gerichten die nötige Finesse. Rezepturen sind von J.Kinski selbst entwickelt. Ungekühlt mindestens 1 Jahr haltbar.

Rezensionen

Basierend auf 48 Bewertungen Eine Bewertung schreiben
1 von 3