GEIZIG? Spare Versandkosten mit Code FREUND (gilt für Erstbesteller aus DE & AT)
Miso-Dashi Ramen mit Lachs - Lust auf Meer 🐟

Von Lille Hoyer

Miso-Dashi Ramen mit Lachs - Lust auf Meer 🐟

Dashi ist in der japanischen Küche kaum wegzudenken - vor allem beim Ramen. Die fischige Brühe ist die ultimative Basis für echte Wohlfühl-Ramen an einem kalten Tag. Wir führen das Fischmotiv noch weiter und zeigen euch, wie man in nur wenigen Schritten eine heiße Schüssel mit krossem Fisch auf den Tisch zaubert:

    Zutaten:

    • 600g Ramen Nudeln
    • 525ml Dashi Umami Brühe
    • 2cm frischer Ingwer
    • 1 EL Misopaste
    • Für das Topping:
    • 250g Lachsfilet mit Haut
    • 1 EL Öl
    • 1 Stange Lauch

    Und so geht es:

    • Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Dashi Umami Brühe in separatem Topf erhitzen und Miso Paste einrühren (nicht kochen). Lachsfilet in einer Pfanne mit Öl auf Hautseite anbraten, bis er auf der Haut kross und innen glasig ist.
    • Lauch fein hacken. Nudeln in Schüssel verteilen und mit Brühe aufgießen.
    • Mit Toppings anrichten