Tomaten-Süßkartoffel-Currysuppe 🍠

Tomaten-Süßkartoffel-Currysuppe 🍠

Ausgefallen geht es bei unserer nächsten Kreation zu. Die weiche Süßkartoffel verleiht dem Gericht eine angenehmeTextur, die Tomate sorgt für den fruchtigen Twist. Die Basis bildet unser Suppengrund, gewonnen aus den sonnengereiften Tomaten von italienisches Biohöfen. Und da wir Nudeln lieben, kommen hier noch leckere Glasnudeln in die Schale. Einfach ein rundum vollkommenes Gericht, das zum Nachkochen einlädt. 

 

Zutaten für 2 Portionen: 

 

  • 525ml Kraft der Sonne Suppengrund 
  • frischer Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 150g Tomaten
  • 250g Süßkartoffeln
  • 100g Zuckerschoten
  • 100g Soja-Creme
  • 50g Cashewnüsse
  • Öl
  • Salz, Pfeffer

 

Und so geht's:

Zuerst würfelst du die Süßkartoffel, Zwiebel und den Knoblauch und reibst den Ingwer. Die gewürfelte Süßkartoffel brätst du, bis sie schon leicht weich ist, dann gibst du die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer hinzu. Das ganze löscht du mit unserer Kraft der Sonne Suppengrund ab und lässt es auf mittlerer Hitze kochen, bis die Süßkartoffel gar ist. Gib nun deine Soja-Creme, die geviertelten Tomaten und die halbierten Zuckerschoten hinzu, lasse alles für zwei Minuten kochen und schmecke es mit Salz und Pfeffer ab. Schon kannst du deine aromatische Currysuppe servieren.


Älterer Post Neuerer Post