REZEPTE — Über 30 Minuten

Kimchi meets Ramen - eine perfekte Symbiose. by Lena

Kimchi meets Ramen - eine perfekte Symbiose. by Lena

Ramen ist eine Nudelsuppe der besonderen Art. Die angenehm salzige und exotische Würze macht das japanische Kultgericht einzigartig. Auch die koreanische Beilage Kimchi in vielerlei Hinsicht und wurde nicht ohne Grund zum immateriellen UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Kombiniert man beides, ist eine wahre Geschmacksexplosion vorprogrammiert. Nicht ohne Grund gehört Kimchi Ramen zu den beliebtesten Fertiggerichten. Wir zeigen euch jetzt, wie man das ganze selbst mit frischen Zutaten zubereiten kann: 🍜 Zutaten: 525 ml Ramen Bio Suppengrund Miso – Seaweed  200 g Ramen Nudeln Salz & Pfeffer 4  Baby-Pak-Choi 150 g Shiitakepilze getrocknet 1  Eier (Gr. M) 3 EL Öl 1 EL...

Weiterlesen →


Zanderfilet gebraten mit Kartoffel-Risotto, wildem Brokkoli & Beurre Blanc by Luisa Zerbo

Zanderfilet gebraten mit Kartoffel-Risotto, wildem Brokkoli & Beurre Blanc by Luisa Zerbo

Zanderfilet gebraten mit Kartoffel-Risotto, wildem Brokkoli & Beurre Blanc by Luisa Zerbo #soschmecktliebe Zutaten für 2 Personen 500g Zanderfilet 1 Zweig Rosmarin 1 Knoblauchzehe 200g Nordseekrabben 4 große Kartoffeln 1/2 Zwiebel 500ml Gemüse Grundbrühe 150g kalte Butter 300ml Zanderessenz 300ml Krabbenessenz 300g wilder Brokkoli Olivenöl Salz & Pfeffer Zubereitung: Zunächst einmal starten wir mit damit die Kartoffeln zu waschen, schälen und so klein wie möglich zu würfeln. Die halbe Zwiebel wird ebenfalls fein gewürfelt in einer Pfanne mit 3-4 EL Olivenöl glasig angedünstet. Die Kartoffelwürfel dazu geben und kurz anbraten. Nach und nach Grundbrühe dazu gießen und immer wieder rühren (wie...

Weiterlesen →


Kartoffelsalat wie bei Muttern (Heilig Abend Edition)

Kartoffelsalat wie bei Muttern (Heilig Abend Edition)

Zutaten für 4 Personen: 525ml Weiderind Knochenbrühe 1,25 kg festkochende Kartoffeln 1 mittelgroße Zwiebel 100 g geräucherter durchwachsener Speck 2 EL Olivenöl 1 EL Senf 60-80 ml Weißwein-Essig Salz und Zucker Pfeffer 1 Bund Schnittlauch 8 Wiener Würstchen vom Metzger des Vertrauens 2 EL Kümmel (optional) Zubereitung: Kartoffeln (am besten einen Abend vorher) ungeschält, mit reichlich Salz und dem Kümmel weichkochen Zwiebel schälen und würfeln Speck würfeln und in einer Pfanne anbraten wenn der Speck herrlich duftet und glasig wird, die Zwiebel hinzugeben eine Prise Zucker zugeben und karamellisieren lassen, den Essig zugeben mit der Weiderind Knochenbrühe ablöschen und das ganze auf ein...

Weiterlesen →


Winterliche Maronen Suppe

Winterliche Maronen Suppe

Zutaten für zwei Personen: 525ml Pilz Gemüsebrühe 50 g Butter 2 Schalotten 200 g Marone(n), gekocht, geschält 200 ml Sahne 100ml Weißwein Salz/ Pfeffer/ Muskatnuss Zubereitung: Schalotten schälen und würfeln Butter in einem Topf erhitzen Schalotten hinzugeben und glasig anschwitzen mit Weißwein ablöschen und den Wein verkochen lassen Maronen zugeben  die Pilz Gemüsebrühe angießen zehn Minuten köcheln lassen Sahne zufügen mit dem Pürierstab glatt mixen mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken in Schüsseln anrichten Schmecken lassen!  

Weiterlesen →