REZEPTE — NICHT MEHR ALS 30 MINUTEN

Schnelle Maissuppe mit Avocadosalsa

Schnelle Maissuppe mit Avocadosalsa

Schnelle Maissuppe mit Avocadosalsa für 2 Personen Zutaten für die Suppe: 500g tiefgefrorener Mais 525ml Little Hot Chicken 250g Sahne Weißwein 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe Olivenöl Zucker Salz Zutaten für die Salsa: 1 Avocado (reif) 1 kl rote Zwiebel  1 Chili von Kernen befreit 1 Knoblauchzehe ½ Limette Olivenöl Salz Pfeffer Honig Suppe: Schalotten und Knoblauch im Topf mit etwas Olivenöl glasig anbraten. Eine Prise Salz, einen TL Zucker und in den Topf geben und solange rühren, bis man wunderbare Röstaromen riechen kann. Weisswein und anschließend den Mais hinzugeben. Das alles kurz anbraten und abgedeckt unter Zugabe von der Brühe...

Weiterlesen →


RAMENSUPPE

RAMENSUPPE

Zutaten Für 2  Portionen 525 ml Schwein Kraftbrühe Tonkotsu Style 200g Ramen Nudeln Salz 4  Baby-Pak-Choi 150 g Shiitakepilze 250 g Hokkaidokürbis 2  Eier (Gr. M) 3 EL Öl 2 EL Erdnussbutter 1-2 EL Sambal Oelek (je nach Geschmack) 1 Bund Kresse   Zubereitung Pilze putzen und halbieren. Kürbis waschen, putzen, entkernen und würfeln. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Eier in separaten Topf ca. 6 Minuten wachsweich kochen. Pfanne erhitzen, Pilze darin ca. 3 Minuten scharf anbraten, herausnehmen. 1 El Öl in die Pfanne geben, Kürbis darin ca. 5 Minuten auf mittlerer Hitze anbraten. Pilze nach ca. 4...

Weiterlesen →


Cremige Soba Pilz Suppe mit Wagyu Streifen

Cremige Soba Pilz Suppe mit Wagyu Streifen

  Zutaten 125 g Soba-Nudeln Salz 525 ml Pilz Gemüsebrühe 50ml Soya Cuisine 1 EL Miso 125 g Shiitakepilze 2 Frühlingszwiebeln 1 Box Kresse Sojasauce Sesamöl geröstet   Zubereitung Wagyu Beef: Das Fleisch in feine Scheiben schneiden und Raumtemperatur annehmen lassen. Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Brühe Erhitzen lassen, Miso und Soya Cuisine einrühren. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in dünne Ringe schneiden. Beides in die brühe geben fünf minuten ziehen lassen und mit Soyasauce und einer prise zucker abschmecken. Zum Schluss die Nudeln zufügen. Das Fleisch hinzugeben. Auf Schüsseln...

Weiterlesen →


SCHNELLE PHở

SCHNELLE PHở

Zutaten 80 g Rinderfilet 100 g Reisbandnudeln 20g Ingwer 1 Zwiebel 1 Weide RIND KRAFTBRÜHE 1 Limette 3 EL Sojasauce 2 Frühlingszwiebel Sprossen Koriander und Minze ZUCKER/SALZ   Zubereitung Reisbandnudeln in reichlich Wasser 20 Minuten einweichen. Ingwer schälen und grob hacken. Zwiebel schälen und halbieren. Ingwer und Zwiebel in einem Topf unter Rühren bei mittlerer Hitze zwei Minuten schmoren. PRISE ZUCKER hinzufügen und mit der Rinderbrühe ablöschen. 10 Minuten köcheln lassen. Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden. Koriander und Minze fein hacken. Brühe durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf giESSen. Mit dem Saft von einerhalben Limette und Sojasauce abschmecken. Reisbandnudeln abschütten und in der Brühe...

Weiterlesen →