REZEPTE — Mit Gemüse

Fixe Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel 🥩

Fixe Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel 🥩

Schnitzel auf Japanisch? Jaa, bitte! So super lecker und schnell zubereitet, eignet sich unsere Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel absolut, um Gäste jeder Art zu beeindrucken.  Zutaten für die Ramen: 600 g Ramen Nudeln 525 ml Ramen Bio Knochenbrühe Tonkotsu Style 1 EL Butter Für das Tonkatsu Schnitzel: 1 Stück (ca. 3 cm) Ingwer   4  Knoblauchzehen   1 EL  Öl   200 g  Tomatenmark 100 ml  Shoyu - Sojasauce   200 g  Pflaumenmus   schwarzer Pfeffer 2  Eier   3 EL  süße Sojasoße   4  dünne Schweineschnitzel (à ca. 125 g)  75 g  Maisstärke   Panko (japanische Semmelbrösel)  150 g  Butterschmalz     Für die Toppings: Wakame Weißkohl Mais Pilze Koriander Und so geht’s: Ingwer und Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und in...

Weiterlesen →


Roastbeef Ramen mit Weiderind Knochenbrühe 🥩

Roastbeef Ramen mit Weiderind Knochenbrühe 🥩

Würzige Weiderind-Brühe mit saftigem Roastbeef ist genau das, was man nach einem langen Tag braucht. Keine Sorge, keine Ausreden: so schnell habt ihr noch nie gekocht. Selber kochen statt liefern lassen ist hier die Devise! Schmeckt eh viel besser.  Zutaten für 2 Portionen:   300ml Bio Weiderind Knochenbrühe 100g gekochte Ramennudeln 8 Scheiben Roastbeef 50g Mu-Eer Pilze (alternativ Shiitake-Pilze) 1⁄2 rote Zwiebel Kresse und Sesam zum Garnieren   Und so geht's:   Erhitze unsere Bio Weiderind-Brühe in einem Topf. Gib die warme Brühe in deine Schale, füge die bereits gekochten Ramennudeln, die Roastbeef-20 Scheiben und die Mu-Eer Pilze (oder andere Pilze deiner Wahl) hinzu.2122 Abschließend garnierst du deine...

Weiterlesen →


Sonnen Tomaten Bolognese - Die Bolo unserer Jugend 🍝

Sonnen Tomaten Bolognese - Die Bolo unserer Jugend 🍝

Der Kindheitsklassiker für Jung und Alt. Eine gute Bolo nimmt uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Der Duft von Spaghetti Bolognese nach der Schule, ein wahrer Traum. Also ran an den Kochtopf, Zeit für das Feel Good-Food unserer Jugend!Zutaten für 2 Portionen: 300ml Sonnentomaten Gemüsebrühe 250g Hackfleisch 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1 EL Tomatenmark 1 Dose gehackte Tomaten 1 EL Zucker Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence   Und so geht's:Brate das Hackfleisch zusammen mit der gehackten Zwiebel und dem geriebenen Knoblauch an. Sobald die Zwiebeln glasig sind, röstest du das Tomatenmark kurz an und löschst es mit...

Weiterlesen →


Cremiges Thai Curry mit Kokosmilch 🍛

Cremiges Thai Curry mit Kokosmilch 🍛

Überkommt euch manchmal auch dieses Verlangen nach einem cremigen Curry, mit süßer Schärfe und knackigem Gemüse? Wenn ihr diese Frage mit einem klaren JA beantworten konntet, schnallt euch an, denn wir nehmen euch mit auf eine schmackhafte Reise ins ferne Thailand. Hier trifft saftiges Hähnchenfleisch auf die Cremigkeit unseres Thai Curry Grunds. Reisen, ohne die heimische Küche verlassen zu müssen – einfach genial.   Zutaten für 2 Portionen:    250ml Thai Curry Grund  80ml Kokosmilch  1 rote Chilischote  1 Knoblauchzehe 1 rote Zwiebel eine Knolle Ingwer eine handvoll Zuckerschoten 250g Hähnchenbrustfilets 50g geröstete Cashewkerne Basics: Öl, Salz, Pfeffer Optional: Reis, Koriander zum Garnieren  ...

Weiterlesen →