REZEPTE — Mit Fleisch

Miso-Dashi mit crunchy Schweinebauch 🍜 🐖

Miso-Dashi mit crunchy Schweinebauch 🍜 🐖

Ein multikulturelles Surf'n'Turf, angerichtet in einer Suppenschale? Sorry, wir konnten es einfach nicht lassen. Schmeckt aber auch super geil. Und manchmal ist so eine bunte Mischung einfach das, was dein Magen braucht. A bissl Rosenköhlchen, a weng knuspriger Schweinebauch...Those crazy Germans strike again🤤   Das brauchste:   100 g Rosenköhler 250 g frittierter Schweinebauch 250 g Ramennudeln 525 ml Dashi Umami Brühe  50 g Misopaste  1 EL Sojasauce 2 Eier Frühlingszwiebel Salz/ Zucker   So kochste:  Schweinebauch nach Anleitung zubereiten. Rosenkohl putzen und halbieren und in einer Pfanne anrösten. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Ramennudeln nach Anleitung kochen. Eier weichkochen und...

Weiterlesen →


Sündhaft cremige Tonkotsu mit Iberico Steak Streifen 🥩

Sündhaft cremige Tonkotsu mit Iberico Steak Streifen 🥩

Eine sündhaft cremige Tonkotsu mit Iberico Steak Streifen? Easy! Mit unserem Rezept habt ihr super schnell und einfach einen echten Gourmet-Klassiker auf den Tisch gezaubert. Das gibt Punkte bei den Tischgästen!     Zutaten für die Ramen: 200 g Ramen Nudeln 525 ml Ramen Bio Knochenbrühe Tonkotsu Style 1 EL Butter Weitere Zutaten: 180 g Iberico Steak  1 Knoblauchzehen 2 Frühlingszwiebeln Schuss Sojasauce Schuss Mirin   Für die Toppings: ein rohes Eigelb Kresse Chiliflocken   Und so geht’s: Die Knochenbrühe in einem Topf erhitzen, Butter, etwas Salz und geriebenen Knoblauch hinzugeben Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen Suppengrund in...

Weiterlesen →


Pochiertes Ei mit Senfsauce im Kinski-Style 🥔 💚 🥚

Pochiertes Ei mit Senfsauce im Kinski-Style 🥔 💚 🥚

Eier in Senfsauce haben irgendwie einen schlechten Ruf - Man denkt dabei unweigerlich an Schulspeisung und fürchterlich hartgekochte Eier, die so schmecken als wären sie in irgendeinen Osterkörbchen vergessen worden. Dass das viel geiler geht, beweisen wir euch jetzt. Schlagt eure Kochbücher zu, schließt chefkoch.de, und speichert euch dieses Rezept unter Favoriten ab.  Das braucht ihr für zwei Portionen:  2 Schalotten  eine Knoblauchzehe  525ml Freilandhuhn - Knochenbrühe Pur oder Phở Brühengrund  2 El weiches, nicht zu intensives Olivenöl 3 El Dinkelvollkornmehl  3 El Butter  1 El weißes Mandelmus  Prise Muskat , am besten frisch gerieben  Prise Zucker Salz und Pfeffer...

Weiterlesen →


Fixe Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel 🥩

Fixe Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel 🥩

Schnitzel auf Japanisch? Jaa, bitte! So super lecker und schnell zubereitet, eignet sich unsere Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel absolut, um Gäste jeder Art zu beeindrucken.  Zutaten für die Ramen: 600 g Ramen Nudeln 525 ml Ramen Bio Knochenbrühe Tonkotsu Style 1 EL Butter Für das Tonkatsu Schnitzel: 1 Stück (ca. 3 cm) Ingwer   4  Knoblauchzehen   1 EL  Öl   200 g  Tomatenmark 100 ml  Shoyu - Sojasauce   200 g  Pflaumenmus   schwarzer Pfeffer 2  Eier   3 EL  süße Sojasoße   4  dünne Schweineschnitzel (à ca. 125 g)  75 g  Maisstärke   Panko (japanische Semmelbrösel)  150 g  Butterschmalz     Für die Toppings: Wakame Weißkohl Mais Pilze Koriander Und so geht’s: Ingwer und Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und in...

Weiterlesen →