REZEPTE — Karotten

Karottensuppe mit Kokos mit Ingwer-Orangencreme

Karottensuppe mit Kokos mit Ingwer-Orangencreme

Zutaten für Suppe:  2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 Chilischote 0,5 kg Karotten 0,1l Weißwein (trocken) 1 Büchse Kokosnussmilch 1 Freilandhuhn Knochenbrühe Olivenöl Salz & Pfeffer 1 Bund Koriander etwas Sesamöl Zutaten für die Creme : ein handflächengroßes Stück Ingwer 1 Zwiebel 1 Zehe Knoblauch 1 Chilischote Abrieb und Saft von 2 Orangen Mascarpone Salz Rohrohrzucker Zubereitung Suppe: Zwiebeln und Knoblauch im Topf mit etwas Olivenöl glasig anbraten. Die geschälten und geschnittenen Karotten dazugeben. Das Ganze braten, bis eine leichte Bräune entsteht. Den Weißwein hinzugeben und verkochen lassen. Anschließend die Brühe und die Kokosnussmilch hinzugeben. Die Suppe solange kochen, bis die...

Weiterlesen →


Veganes Kichererbsen Curry

Veganes Kichererbsen Curry

Zutaten: 1 Flasche Thai Currygrund 2 El Kokosnussöl 1 Rote Zwiebel 2 Zehen Knoblauch 200g Karotten 400g Kichererbsen abgetropft Garam Masalla Ahornsirup 1/2 Bund Koriander 450g Basmatireis Salz & Pfeffer Zubereitung: Reis nach Verpackungsanleitung kochen. Zwiebel, Knoblauch und Karotten fein würfeln. Pfanne erhitzen. 2 EL Kokosnussöl, Zwiebel, Knoblauch und Karotten darin erhitzen und glasig dünsten. Mit  Thai Currygrund ablöschen, abdecken und für 10 Minuten kochen lassen, bis die Karotten weich, aber immer noch bissfest sind. Ab und zu umrühren. Ahornsirup dazugeben. Die Mischung nun in einen Mixer geben (Alternativ Pürierstab) und so lange mixen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In...

Weiterlesen →


FREESTYLE MISO RAMEN – VEGAN – für 4 Personen

FREESTYLE MISO RAMEN – VEGAN – für 4 Personen

  Zutaten  3 Flaschen Seaweed Mushroom & Miso Brühe von J.KINSKI 4 Möhren 1/2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 kleine Knolle Ingwer 1 Bund Lauchzwiebeln frische Shiitake Pilze 1 Limette 1 Chilischote Kimchi 600 g Ramennudeln dunkle Sojasauce Sake Mirin Tahini rote Misopaste Sesamöl optional: 4 Bio Eier (für die vegetarische Variante)   Zubereitung  TARE (Würzpaste oder besser gesagt das Salz in der Suppe)   Eine Möhre, eine halbe Zwiebel, zwei Knoblauchzehen und eine kleine Knolle Ingwer mit 1 EL Sake, 1/2 EL Sojasauce, 1/2 EL Mirin und 2 TL Tahini in einem Mixer fein pürieren. Anschliessend 100 g rote Misopaste...

Weiterlesen →