REZEPTE — Bis zu 30 Minuten

Karottensuppe mit Kokos mit Ingwer-Orangencreme

Karottensuppe mit Kokos mit Ingwer-Orangencreme

Zutaten für Suppe:  2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 Chilischote 0,5 kg Karotten 0,1l Weißwein (trocken) 1 Büchse Kokosnussmilch 1 Freilandhuhn Knochenbrühe Olivenöl Salz & Pfeffer 1 Bund Koriander etwas Sesamöl Zutaten für die Creme : ein handflächengroßes Stück Ingwer 1 Zwiebel 1 Zehe Knoblauch 1 Chilischote Abrieb und Saft von 2 Orangen Mascarpone Salz Rohrohrzucker Zubereitung Suppe: Zwiebeln und Knoblauch im Topf mit etwas Olivenöl glasig anbraten. Die geschälten und geschnittenen Karotten dazugeben. Das Ganze braten, bis eine leichte Bräune entsteht. Den Weißwein hinzugeben und verkochen lassen. Anschließend die Brühe und die Kokosnussmilch hinzugeben. Die Suppe solange kochen, bis die...

Weiterlesen →


Kotteri Ramen Veggie

Kotteri Ramen Veggie

Jetzt zur Kürbiszeit mal eine Art Ramen, die durch ihre cremige Konsistenz und Vollmundigkeit heraussticht und zudem auch noch Veggie ist. Zutaten für zwei Personen: 1 Flasche Ramengrund Miso Seaweed Mushroom  200 g Hokkaido 1 Zwiebel 200 g Mais 150 g Shitake 2 marinierte Eier  300g Ramennudeln 3 EL Erdnussbutter Chiliöl oder Sambal Olek Schnittlauch Reisessig 1 El Butter Salz/Zucker Zubereitung: Den Backofen auf 225° vorheizen, den Hokkaido und die Zwiebel würfeln. Kürbis und Zwiebel werden nun gesalzen und leicht gezuckert für 30 Minuten im Ofen geröstet.  Das geröstete Gemüse in einen Topf geben, mit Reisessig und dem Ramengrund Miso Seaweed Mushroom  aufkochen. Erdnussbutter und Chiliöl zugeben...

Weiterlesen →


Veganes Kichererbsen Curry

Veganes Kichererbsen Curry

Zutaten: 1 Flasche Thai Currygrund 2 El Kokosnussöl 1 Rote Zwiebel 2 Zehen Knoblauch 200g Karotten 400g Kichererbsen abgetropft Garam Masalla Ahornsirup 1/2 Bund Koriander 450g Basmatireis Salz & Pfeffer Zubereitung: Reis nach Verpackungsanleitung kochen. Zwiebel, Knoblauch und Karotten fein würfeln. Pfanne erhitzen. 2 EL Kokosnussöl, Zwiebel, Knoblauch und Karotten darin erhitzen und glasig dünsten. Mit  Thai Currygrund ablöschen, abdecken und für 10 Minuten kochen lassen, bis die Karotten weich, aber immer noch bissfest sind. Ab und zu umrühren. Ahornsirup dazugeben. Die Mischung nun in einen Mixer geben (Alternativ Pürierstab) und so lange mixen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In...

Weiterlesen →


Cremige Pilzsauce Vegan

Cremige Pilzsauce Vegan

Zutaten für 4 Personen: 1 Flasche Pilz Gemüsebrühe 2 Schalotten 1 Zehe Knoblauch 4 EL  Olivenöl 600 g Champignons 2 EL Mehl 100 ml Weißwein 1 Prise Muskat 100 ml Soja Cuisine 1/2 Bund Petersilie Salz & Pfeffer Zubereitung: Schalotten und Knoblauch fein würfeln.  Beides mit Olivenöl bei mittlerer Hitze  glasig dünsten.Mehl hinzufügen, 1 Minute unter Rühren anrösten. Anschließend mit Weißwein und Pilz Gemüsebrühe ablöschen.Champignons putzen und halbieren, in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten. Wenn sie schön gebräunt sind in den Topf geben.Mit Soja Cuisine aufgießen, mit Pfeffer und Muskat würzen und aufkochen. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel schmoren lassen. Vegane Pilzsauce mit frisch gehackter Petersilie und zb. Tagliatelle anrichten.    

Weiterlesen →