REZEPTE — 15 Minuten

Miso-Dashi mit crunchy Schweinebauch 🍜 🐖

Miso-Dashi mit crunchy Schweinebauch 🍜 🐖

Ein multikulturelles Surf'n'Turf, angerichtet in einer Suppenschale? Sorry, wir konnten es einfach nicht lassen. Schmeckt aber auch super geil. Und manchmal ist so eine bunte Mischung einfach das, was dein Magen braucht. A bissl Rosenköhlchen, a weng knuspriger Schweinebauch...Those crazy Germans strike again🤤   Das brauchste:   100 g Rosenköhler 250 g frittierter Schweinebauch 250 g Ramennudeln 525 ml Dashi Umami Brühe  50 g Misopaste  1 EL Sojasauce 2 Eier Frühlingszwiebel Salz/ Zucker   So kochste:  Schweinebauch nach Anleitung zubereiten. Rosenkohl putzen und halbieren und in einer Pfanne anrösten. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Ramennudeln nach Anleitung kochen. Eier weichkochen und...

Weiterlesen →


Herbstliche Shoyu-Ramen mit Seidentofu, Wirsing und Rosenkohl 🥬

Herbstliche Shoyu-Ramen mit Seidentofu, Wirsing und Rosenkohl 🥬

Am 01. November ist WELTVEGANTAG, und das möchten wir mit diesem Rezept für eine leckere Shoyu Ramen mit Seidentofu zelebrieren. Ein paar Zutaten shoppen und 20 Minuten maximaler Zeitaufwand genügen, um sich die ultimative vegane Ramen auf den heimischen Küchentisch zu zaubern! Schon beim Lesen tropft uns der Zahn:     Zutaten: 200 g Buchweizen Soba Nudeln 525 ml Shoyu Seaweed Ramen Grund 2 cm frischer Ingwer Prise Salz  Prise Zucker  Sesamöl   Für das Topping: 100 g Rosenkohl 2 Möhren gerösteter Sesam Seidentofu 10 frische Shiitake Pilze ein paar Blätter Wirsing nach Geschmack Sojasoße 4 EL Mirin  etwas Chiliöl  ...

Weiterlesen →


Sündhaft cremige Tonkotsu mit Iberico Steak Streifen 🥩

Sündhaft cremige Tonkotsu mit Iberico Steak Streifen 🥩

Eine sündhaft cremige Tonkotsu mit Iberico Steak Streifen? Easy! Mit unserem Rezept habt ihr super schnell und einfach einen echten Gourmet-Klassiker auf den Tisch gezaubert. Das gibt Punkte bei den Tischgästen!     Zutaten für die Ramen: 200 g Ramen Nudeln 525 ml Ramen Bio Knochenbrühe Tonkotsu Style 1 EL Butter Weitere Zutaten: 180 g Iberico Steak  1 Knoblauchzehen 2 Frühlingszwiebeln Schuss Sojasauce Schuss Mirin   Für die Toppings: ein rohes Eigelb Kresse Chiliflocken   Und so geht’s: Die Knochenbrühe in einem Topf erhitzen, Butter, etwas Salz und geriebenen Knoblauch hinzugeben Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen Suppengrund in...

Weiterlesen →


Fixe Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel 🥩

Fixe Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel 🥩

Schnitzel auf Japanisch? Jaa, bitte! So super lecker und schnell zubereitet, eignet sich unsere Tonkotsu Ramen mit Tonkatsu Schnitzel absolut, um Gäste jeder Art zu beeindrucken.  Zutaten für die Ramen: 600 g Ramen Nudeln 525 ml Ramen Bio Knochenbrühe Tonkotsu Style 1 EL Butter Für das Tonkatsu Schnitzel: 1 Stück (ca. 3 cm) Ingwer   4  Knoblauchzehen   1 EL  Öl   200 g  Tomatenmark 100 ml  Shoyu - Sojasauce   200 g  Pflaumenmus   schwarzer Pfeffer 2  Eier   3 EL  süße Sojasoße   4  dünne Schweineschnitzel (à ca. 125 g)  75 g  Maisstärke   Panko (japanische Semmelbrösel)  150 g  Butterschmalz     Für die Toppings: Wakame Weißkohl Mais Pilze Koriander Und so geht’s: Ingwer und Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und in...

Weiterlesen →