Schnelle Maissuppe mit Avocadosalsa

Schnelle Maissuppe mit Avocadosalsa

für 2 Personen

Zutaten für die Suppe:

  • 500g tiefgefrorener Mais
  • 525ml Little Hot Chicken
  • 250g Sahne
  • Weißwein
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Salz

Zutaten für die Salsa:

  • 1 Avocado (reif)
  • 1 kl rote Zwiebel 
  • 1 Chili von Kernen befreit
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Limette
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Honig

Suppe:

Schalotten und Knoblauch im Topf mit etwas Olivenöl glasig anbraten. Eine Prise Salz, einen TL Zucker und in den Topf geben und solange rühren, bis man wunderbare Röstaromen riechen kann. Weisswein und anschließend den Mais hinzugeben. Das alles kurz anbraten und abgedeckt unter Zugabe von der Brühe ca. eine viertel Stunde kochen lassen.  Wenn der Mais weich ist, den Herd vom Topf nehmen. Geben Sie die Sahne hinzu. Das Ganze in einen Mixer geben und danach durch ein Sieb streichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 



Salsa:

Avocado in eine Schale geben und mit einer Gabel zerdrücken. Je nach Geschmack Olivenöl hinzufügen. Ein paar Spritzer Limettensaft, ein wenig Limettenabrieb, Salz, Pfeffer und etwas Honig dazugeben, sodass ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Säure der Limette und der Süße des Honigs entsteht. Den Knoblauch unter Zugabe von Salz fein hacken und mit dem


Älterer Post Neuerer Post