Gegrillter Brokkoli

Gegrillter Brokkoli

Der Brokkoli zählt zu den gesündesten Gemüsearten und wird als König der Gemüsewelt betitelt. Trotzdem polarisiert er leidenschaftlich die Geschmäcker, denn viele von uns kennen ihn zerkocht in fader Sahnesauce. Auf unserer Tafel präsentiert er sich knackig und zum Anbeißen schön. Mit seinem strahlenden Auftritt beweist er zurecht der Träger des Titels zu sein.

Zutaten (für 4 Personen): 

  • 2 große Brokkoli
  • 1 Zitrone, in Spalten geschnitten
  • Salz
  • 2 El Chili Crunch

Und so geht´s: 

In einem Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Brokkoli in große Rösschen teilen. Diese dann so halbieren, dass möglichst lange Schnittflächen entstehen. Die Röstmuster verleihen dem Salat seine reizvolle Textur.
 
Den Brokkoli im kochenden Wasser max. 2 Minuten blanchieren. Das Wasser abgießen und den Brokkoli abtropfen lassen. Wichtig ist dabei, dass der Brokkoli den Biss und die leuchtend grüne Farbe behält.
 
Den Brokkoli auf dem vorgeheizten Grill portionsweise grillen. Mit den Zitronenspalten in einer Schale locker anrichten, mit Salz bestreuen und dem Spicy Chili Crunch großzügig beträufeln.

Zurück zur Übersicht