Cremige Pilzsauce Vegan

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Flasche Pilz Gemüsebrühe
  • 2 Schalotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 4 EL  Olivenöl
  • 600 g Champignons
  • 2 EL Mehl
  • 100 ml Weißwein
  • 1 Prise Muskat
  • 100 ml Soja Cuisine
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schalotten und Knoblauch fein würfeln.  Beides mit Olivenöl bei mittlerer Hitze  glasig dünsten.
Mehl hinzufügen, 1 Minute unter Rühren anrösten. Anschließend mit Weißwein und Pilz Gemüsebrühe ablöschen.
Champignons putzen und halbieren, in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten. Wenn sie schön gebräunt sind in den Topf geben.
Mit Soja Cuisine aufgießen, mit Pfeffer und Muskat würzen und aufkochen. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel schmoren lassen.

Vegane Pilzsauce mit frisch gehackter Petersilie und zb. Tagliatelle anrichten.

 

 


Älterer Post Neuerer Post